Forschungsprojekte

{Stand: 29.09.2020} Seit der Gründung des Vereins haben wir mit Hilfe eurer Spenden bereits vier Forschungsprojekte finanzieren können, welche wir euch hier kurz vorstellen. Ein fünftes Projekt, welches weitere Möglichkeiten der Gentherapie erforschen soll, steht bereits in den Startlöchern, jedoch fehlen uns dafür noch die finanziellen Mittel. Es gilt also weiterhin: Jede Spende zählt!

Der Fahrplan zu Leon's Heilung - Die Syngap Roadmap

Die Erforschung des Syngap-Syndroms erfolgt nicht wahl- und ziellos. Jedes unserer Forschungsprojekte steht im Einklang mit der Syngap Research Roadmap des Syngap Global Networks. Dadurch können sich die Forschungsteams untereinander besser koordinieren und effizienter arbeiten. Die Roadmap könnt ihr euch hier als PDF downloaden.

Dein Beitrag zur Syngap-Forschung

Patenschaft

Für die Finanzierung unserer Forschungsprojekte sind regelmäßige Spenden unser Hauptanliegen. Werden Sie Pate des kleinen Leons!

Einmalige Spenden

Ebenso willkommen sind einmalige Spenden, die Sie über das Spendenformular oder direkt auf unser Spendenkonto tätigen können.

Weitersagen

Erzählen Sie Ihrer Familien, Freunden und Kollegen von unserem Projekt und helfen Sie dabei, Leon und das Syngap-Syndrom bekannter zu machen.

Networking

Wir suchen ständig nach neuen Kontakten zu potentiellen Spendern, Unterstützern, Betroffenen und vor allem auch Ärzten und Forschern.

Gib hier deine Überschrift ein