3800€ – allgemeines Spendenupdate Juni

Ihr Lieben – vielen Dank – insgesamt im Juni (mit Facebook Spenden, Paten etc.) konnten wir wieder einen weiteren Schritt in Richtung Ziel setzen!
Aber ihr seht – es fehlt noch ein großes Stück!
Bitte bleibt dran – vielen Dank an die Unterstützer <3

Was tut sich bei Leon?

Neuerdings habe ich da etwas entdeckt! Das erste Mal ganz bewusst: ich habe eine Zunge 😝!
Sie fühlt sich, warm, sehr glitschig und feucht an. Es ist aber sehr interessant sich mit diesem Körperteil zu beschäftigen!

Ich kann sie jetzt auch absichtlich rausstrecken – Dafür musste ich fast 5 Jahre alt werden!
Meine Eltern sind dankbar, dass ich hier einen Meilenstein erreicht habe, der sich mit dem Körper auseinandersetzt und hoffen, (wie immer) das er bleibt.

Auch wenn das bedeutet, dass ich die meiste Zeit mit rausgestreckter Zunge durch die Welt laufe und nachdem ich mit meinen Händen den Kuhstall, die Rolltreppe oder den Boden inspiziert habe, muss ich natürlich nochmal sicher gehen, dass meine Zunge noch da ist!

Immunsystem stärken auf seeeehr hohem Niveau 😅!!
Ich habe gehört, manche Menschen können mit der Zunge ihre Nase berühren…
Könnt ihr das??

Leon hat außerdem zum 3. Mal hat gelernt mit dem Löffel zu essen…
Zwei Mal hat er es bereits wieder verlernt… aber vielleicht ist das dritte Mal endgültig? Wir hoffen es!

Das Thema Essen ist an sich schon kein Zucker schlecken mit Leon. Er isst nach wie vor sehr, sehr wenig.
Abgesehen von Avocado und ein – zwei weiteren Lebensmitteln, müssen wir immer sehr viel Überzeugungsarbeit leisten, um ihn zum Essen zu bewegen. Wir wissen nicht, woran es liegt.

Schmeckt es ihm nicht? Mag er die Konsistenz nicht? Ist ihm permanent flau – sodass er gar keinen Hunger hat? Hängt es mit den Medikamenten zusammen?

Wie es meistens so ist, wissen wir es nicht und hoffen, es bessert sich!

Syngap Papa spendet 300€!

Marcos H. – selbst Syngap Papa – hat einen Gemeinschaftskauf für Oliven-Öl getätigt und 30c pro Liter an Leon & Friends gespendet!
Vielen Dank für die Spende und die Kreativität!!

Smile.Amazon.de spendet 282.42€! Vielen Dank!

Über Amazon Smile wurden von 01.01. bis 31.03 = 282.42€ an uns gespendet
Wenn Sie bei smile.amazon.de einkaufen, unterstützt Amazon eine gemeinnützige Organisation Ihrer Wahl, ohne Extrakosten für Sie. Dieselben Produkte, dieselben Preise, derselbe Service. Amazon gibt 0,5% der Summe Ihrer qualifizierten Einkäufe weiter.

Fit werden und dabei Gutes tun – mit unserem Fitnesskalender!

Der Fitnesskalender ist unser großes Charity-Fitness-Projekt, um unseren vielen Unterstützern etwas wiedergeben zu können.

Statt zu Spenden könnt ihr nun auf www.fitnesskalender.com einfach ein Fitness-Abo abschließen und erhaltet Zugriff auf unzählige Fitness- und Therapie-Workouts für Zuhause und Büro. Alle Einnahmen des Kalenders fließen zu 100% in den Verein.

Mit dem Projekt stehen wir noch ganz am Anfang. Ein bisschen Feinschliff benötigt die Seite natürlich noch, aber unser großes Ziel war es, das Projekt noch vor Weihnachten online zu bekommen. Auch das Workout-Angebot ist noch überschaubar, aber auch hier werden wir uns befleißigen und von nun an regelmäßig neue tolle Workout-Pläne integrieren.

Also los! Abo abschließen und loslegen! 🙂

Unglaubliche Spendenaktion mit Hirscher, Shiffrin, Neureuther und Co.

1 tolle Idee, 2 große Herzen und 100 einzigartige Boxen

Was für eine einzigartige Aktion der Zwillingsschwestern Anna und Julia Bachmann ! Wir lernen die beiden Zwillinge bei einer anderen tollen Aktion im letzten Jahr kennen. Beim Kleiderkarusell in der Panzerhalle in Salzburg unserer Freundin und großen Unterstützerin Karin Teigl alias ConstantlyK. Die beiden schenkten uns ein süßes Band für Leon und Marie und versprachen uns irgendwann eine eigene Spendenaktion zu starten.

Wen die beiden alles gewinnen konnten und was Sie geplant hatten.

Die beiden Profi-Friseurinnen haben es geschafft, unter anderem Marcel Hirscher, Mikaela Shiffrin, Felix Neureuther für diese geniale Aktion zu gewinnen – lest einfach selbst, was die beiden für eine Idee ins Leben gerufen haben:

„Wir freuen uns mega, dass unser Herzensprojekt jetzt startet. Im Mai haben wir die Eltern vom kleinen Leon kennengelernt und uns war sofort klar, dass wir die Familie unterstützen wollen.
Es ist nicht einfach, wenn dein Sohn eine extrem seltene Krankheit hat, die weltweit nur ca. 400 Kinder haben. Aber Sandra und Florian haben der Krankheit den Kampf angesagt und dabei möchten wir sie von Herzen unterstützten und zeigen, dass sie nicht alleine sind!”
#alltogetherforleonandfriends

https://www.instagram.com/p/B5QR84IHabw/?utm_source=ig_web_button_share_sheet


Die Idee von Anna und Julia: Sie haben mit der Unterstützung von vielen tollen Menschen 100  einzigartige Boxen mit tollen Preisen befüllt. Unter anderem konnte man zehn Mal einen Skitag mit Stephanie Venier inklusive Skikarte, ein Wochenende mit einem Mercedes Benz Cabrio oder
eine Übernachtung für zwei Personen im Alpin Juwel fünf Sterne Hotel inklusive Gourmet Halbpension gewinnen!

Wir freuen uns auf die Spendenübergabe mit Anna und Julia, sobald es die aktuelle Lage wieder zulässt.